onetec®
RWS-Lifting

Faltenbehandlung mit Hochfrequenz

Durch das neue RWS-Verfahren (Radio Wave Spectrum) ist es möglich, schonende und effektive Behantlungen durchzuführen, die spektakuläre Ergebnisse erzeugen.

Die Hochfrequenzbehandlung ist eine äußerliche Wärmebehandlung zur Hautverjüngung, die auf hochfrequenten & modulierten Energieimpulsen basiert.  

Mit einem Aktiv-Applikator wird die Haut berührt, dabei wird die Energie der Impulse in Wärme umgewandelt, die Behandlungsergebnisse erzielt, die so bisher nicht möglich waren.

Das spezielle Radio-Wave Spectrum führt zu einer gezielten Erwärmung der Kollagenfasern (Collagen-Shrinking) in der Lederhaut, wodurch sich das kollagene Fasernetz verkürzt & verdickt & die Haut wieder mehr Spannkraft & Elastizität bekommt.

Durch den Wärmeeintrag im Gewebe kommt es zu einer Neusynthese von Kollagen & Elastin. Das heißt die Fibroblasten (Faserbildende Zellen) in den unteren Hautschichten beginnen neues, frisches Kollagen zu produzieren.

RWS-Lifting ist bereits für jüngere Menschen mit den ersten beginnenden Zeichen der Hautalterung geeignet. Sogar in schwierig behandelbaren Regionen wie Oberlippenbereich & Augenpartien lassen sich hervorragende Behandlungsergebnisse erzielen.